Wintersemester 2014/2015 1.1 Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens und empirischer Forschung
Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten (RP: D106)
Dozent/in: Plahl, Christine
Modul- bzw. Bereichsbeauftragte/r : Prof. Sing
Tag: Di Zeit: 10.35-12.10 Raum: Typ: Ü Std.: 2

Ziele:
  • Wissen erwerben über wissenschaftliche Erkenntniswege und Denkformen
  • Erlernen wissenschaftlicher Arbeitstechniken
  • Präsentieren wissenschaftlicher Themen in mündlicher und schriftlicher Form

Inhalt:
  • Wissenschaftliche Denkansätze und Erkenntnismethoden
  • Lern- und Arbeitstechniken
  • Umgang mit unterschiedlichen wissenschaftlichen Textarten
  • Wissenschaftliches Arbeiten am Beispiel der Hausarbeit und des Referats:
  • Themenfindung und Eingrenzung,
  • Fragestellung, Literaturrecherche
  • Lese- und Schreibtechniken
  • Exposé und Gliederung
  • Zitation und Literaturverzeichnis
  • Grundlagen der Präsentation


Lehr- und Lernform: angeleitetes Lernen, angeleitetes Selbststudium, entdeckende Lehrverfahren, exemplarisches Lernen und Üben, Selbststudium, Referate, Präsentationen, seminaristischer Unterricht, Fallarbeit

Literatur: Rost, Friedrich (2012). Lern- und Arbeitstechniken für das Studium. 7., überarb. u. aktual. Aufl. - Wiesbaden : Springer VS, 2012 (e-book)

Weitere Literatur wird im Seminar bekannt gegeben.