Wintersemester 2014/2015 4.1 Wahlpflichbereich I - Alle Veranstaltungen sind nur 1x anrechenbar (4.1 oder 4.2)
Rhetorik und Sprechtechnik für Sozialpädagoginnen und -pädagogen (Block) kein Vortreffen
Dozent/in: Tietze, Gunter
Modul- bzw. Bereichsbeauftragte/r : Dozent Klaus Drescher, Prof. Dr. Behringer
Tag: Fr/Sa Zeit: 21./22.11.14 Raum: Typ: S Std.: 2

Ziele: Ziele des Seminars und der praktischen Übungen:
  • Sich selbstverständlich und selbstbewusst präsentieren, versteckte aber vorhandene körperliche Möglichkeiten ausbauen, die Wirkung von Sprache und Körpersprache im Raum überprüfen
  • Rhetorische Fähigkeiten erweitern
  • Zuhören können und schlagfertig reagieren lernen
  • Pro/Kontra Diskussion
  • Argumentieren und dabei überzeugen


Prüfung: Vortrag zur Sozialarbeit mit Skript und Präsentationsmedien (Dauer: 5 Minuten)

Inhalt: Wer es schafft, seine Absicht klar zu äußern, dabei eine souveräne Haltung ausstrahlt, seine Stimme ökonomisch, überzeugend und gut klingend einsetzt, der tut viel für sein persönliches Erscheinungsbild und sein persönliches Ausdrucksverhalten. Im Seminar werden Atem Stimme und Bewegung trainiert

Erst im harmonischen Zusammenspiel von Körper / Körpersprache und Sprechen / Sprechverhalten entsteht wirkungsvolles, personenbezogenes (persönliches) Ausdrucksverhalten.

Wenn ihre Haltung und Aussage übereinstimmen, wird die persönliche Ausstrahlung auf andere positiv und überzeugend sein.



Es gibt eine Menge Fragen....
  • Wie erzeuge ich Spannung , wo lasse ich Entspannung wirken?
  • Wie bereite ich meinen Körper auf den Redebeitrag, die Sitzung, das Auditorium vor?
  • Wie gehe ich mit Sprechangst, Lampenfieber, Nervosität beim Vortrag im ZuhörerInnenkreis um?
......die in zielgerichteten, praktischen Übungen (Einzelarbeit, Kleingruppe, Rollenspiel) beantwortet werden können.

Lehr- und Lernform: Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit, Referate, Rollenspiele, Übungen, Präsentationen, seminaristischer Unterricht, Fallarbeit

Literatur:
  • Allhoff, D.-W./ Allhoff, W., Rhetorik und Kommunikation, Regensburg 1996
  • Birkenbihl, Vera, F., Signale des Körpers, Körpersprache verstehen, Landsberg a. L. 1998
  • Feldenkrais, M., Bewusstheit durch Bewegung, Ffm.1986
  • Molcho, Samy, Körpersprache, München 1997
  • Will, Herrmann, Vortrag und Präsentation, Weinheim 2000
  • Coblenzer-Muhar, Atem und Stimme, Anleitung zum guten Sprechen, Wien 2008